Schock

Schock

Definition
Der Schock ist ein der Ohnmacht ähnlicher Zustand, der nicht zum Bewusstseinsverlust führen muss.

Symptome

  • Teilnahmslosigkeit und/oder Erregung
  • Auffallende Blässe
  • Kalter Schweiß – vor allem auf der Stirn
  • Schneller, jagender Puls
  • Eventuell Ohnmacht

Was können wir tun?

  • A-B-C-Maßnahmen
  • Notruf, wenn notwendig
  • Schocklage, wenn Patient bei Bewusstsein ist
  • Arnica D12 Tbl. alle 10 Min. 1 Tbl. lutschen lassen – ca. ½ Stunde lang – bei Schock nach Verletzung
  • Aconit D6 Tbl. alle 10 Min. 1 Tbl. lutschen lassen – ca. ½ Stunde lang – bei Schock nach Schreck

Die vorgenannten Anwendungsgebiete stellen kein Heilversprechen oder die Garantie einer Linderung oder Verbesserung aufgeführter Krankheitszustände oder Leiden dar.

 
 

Ihre Heilpraktiker informieren über naturheilkundliche Therapie und Tipps zur Gesundheit.