Nasenbluten

Ursachen

  • Gewalteinwirkung auf die Nase
  • Zorn
  • Nasenbohren – Schleimhautverletzung
  • Hoher Blutdruck
  • Junge Mädchen

Was können wir tun?

  • Capsella cp-Fluid, 5 Tropfen auf ein Glas Wasser geben und schluckweise trinken lassen
  • Arnica D12 Tbl., alle 10 Min. 1 Tbl. lutschen bis die Blutung zum Stillstand gekommen ist
  • Kalter Waschlappen in den Nacken!
  • Patienten hinsetzen mit angezogenen Beinen und Kopf nach vorne runter hängend, damit das Blut abfließen kann.

Die vorgenannten Anwendungsgebiete stellen kein Heilversprechen oder die Garantie einer Linderung oder Verbesserung aufgeführter Krankheitszustände oder Leiden dar.

 
 

Ihre Heilpraktiker informieren über naturheilkundliche Therapie und Tipps zur Gesundheit.